Rechtsanwalt Peter Schwab

Rechtsanwaltskanzlei Peter Schwab

Impressum


Inhaber der Domain www.AnwaltSchwab.de
und verantwortlich nach § 5 Telemediengesetz (TMG)
sowie Dienstleistungserbringer gemäß Dienstleistungs-Informationspflichten-Verordnung (DL-InfoV) vom 12.03.2010:

Rechtsanwalt Peter Schwab
Ginnheimer Landstraße 3
60487 Frankfurt am Main
Telefon: (069) 97 07 40 67
Telefax: (069) 70 79 31 47

E-Mail: Kanzlei@AnwaltSchwab.de

USt-IdNr. DE198990184

Der Berufsträger ist Mitglied der Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main, in der Bundesrepublik Deutschland zur Rechtsanwaltschaft zugelassen und berechtigt, die Berufsbezeichnung „Rechtsanwalt” zu führen.



Berufsrechtliche Regelungen:

Der Rechtsanwalt unterliegt insbesondere den folgenden berufsrechtlichen Bestimmungen in der jeweils geltenden Fassung:
Bundesrechtanwaltsordnung (BRAO)
Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)
Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft (CCBE)
Law Implementing the Directives of the European Community Pertaining to the Professional Law Regulating the Legal Profession

Die Regelungen können auf den Webseiten der Bundesrechtsanwaltskammer unter www.brak.de und dort unter der Rubrik “Berufsrecht” abgerufen werden.


Die nach § 5 Abs. 1 Ziff. 5 TMG einschlägigen Gesetzestexte, insbesondere die berufsrechtlichen Regelungen der Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO), Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA) und des Rechtsanwaltsvergütungsgesetzes mit Vergütungsverzeichnis (RVG mit VV) können auf der Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer unter www.brak.de und auf der Homepage der örtlich zuständigen Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main unter rechtsanwaltskammer-ffm.de eingesehen werden.



Berufs-und Vergütungsrecht:
BRAO Bundesrechtsanwaltsordnung
BORA Berufsordnung für Rechtsanwälte
RVG Rechtsanwaltsvergütungsgesetz

Die Gebühren für die Vertretung durch einen Rechtsanwalt bemessen sich nach dem Gegenstandswert gemäß dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) mit dem zugehörigen Vergütungsverzeichnis (VV), sofern nicht Betragsrahmengebühren gelten oder eine Vergütungsvereinbarung getroffen wird.

Die Wahrnehmung widerstreitender Interessen ist Rechtsanwälten aufgrund berufsrechtlicher Regelungen untersagt (§ 43a Abs. 4 BRAO). Vor Annahme eines Mandates wird deshalb immer geprüft, ob ein Interessenkonflikt vorliegt.

Zuständige Aufsichtsbehörde nach § 5 Abs. 1 Ziff. 3 TMG und Kammer nach § 5 Abs. 1 Ziff. 5 TMG ist die Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main, Körperschaft des öffentlichen Rechts, Bockenheimer Anlage 36, 60322 Frankfurt, Telefon: +49 (0)69.17009801.



Angaben zur Berufshaftpflichtversicherung:
Rechtsanwalt Peter Schwab verfügt über folgende Berufshaftpflichtversicherung:
Generali Versicherungen
Adenauerring 7-9
81737 München
Räumlicher Geltungsbereich: gesamtes EU-Gebiet und Staaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum.

Kontakt über den Versicherungsmakler:
AFB GmbH
Kaistraße 13
40221 Düsseldorf



Außergerichtliche Streitschlichtung:
Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der regionalen Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main (gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3 i.V.m. § 73 Abs. 5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft (§ 191f BRAO) bei der Bundesrechtsanwaltskammer, im Internet zu finden über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer ( www.brak.de), E-Mail: schlichtungsstelle@brak.de.

Alternative Schiedsstelle bei der Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main, Körperschaft des öffentlichen Rechts, vertreten durch den Präsidenten, Bockenheimer Anlage 36, 60322 Frankfurt am Main.

Für vermögensrechtliche Streitigkeiten aus dem Mandatsverhältnis ist die Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft, Rauchstraße 26, 10787 Berlin, www.s-d-r.org, zuständig.

Rechtsanwalt Peter Schwab ist grundsätzlich bereit, an Streitbeilegungsverfahren bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft teilzunehmen.

Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: www.ec.europa.eu/consumers/odr



Haftungsausschluss:


Inhalt des Onlineangebotes
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Mündliche oder schriftliche Auskünfte, die außerhalb eines Mandatsverhältnisses erteilt werden, sind unverbindlich. Die Informationen, die auf dieser Website bereitgestellt werden, sind allgemeiner Art und stellen keine Rechtsberatung dar.



Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Websites ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, wird für deren Inhalt ausdrücklich keine Haftung übernommen. Die Inhalte externer Links unterliegen der Haftung der jeweiligen Anbieter. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten/verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden.

Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor etwa eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.



Urheber- und Kennzeichenrecht
Der Autor ist bestrebt, Urheberrechte zu beachten und von ihm selbst erstellte Grafiken und Texte zu nutzen. Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet. Sofern der Inhalt der Internetseiten Ihre Rechte, die Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen sollte, wird um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote gebeten. Zu Recht beanstandete Inhalte werden dann unverzüglich entfernt, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines rechtlichen Vertreters erforderlich ist. Ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten würden diesseits zurückgewiesen, ggf. im Wege einer Gegenklage wegen Rechtsmissbrauchs zur reinen Kostenverursachung.



Datenschutz:

Anonyme Datenerhebung

Eine Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten findet grundsätzlich nicht statt. Sie können die Webseiten von Rechtsanwalt Peter Schwab besuchen, ohne mitzuteilen, wer Sie sind. Übermittelt wird der Name Ihres Internet Service Providers, die Webseite, von der aus Sie diesen Internetauftritt besuchen, und die Webseiten, die Sie auf der Website der Kanzlei besuchen. Diese Informationen werden zu statistischen Zwecken ausgewertet (z.B. Anzahl der Aufrufe für die einzelnen Web-Seiten). Sie bleiben als einzelner Nutzer hierbei anonym. Nutzerprofile werden nicht erstellt.

Personenbezogene Daten
Zur Mandatsbearbeitung ist die Erhebung, Verarbeitung und Speicherung bestimmter personenbezogener Daten erforderlich; dafür wird Ihre Einwilligung erbeten. Sie haben das Recht auf Auskunft über die gespeicherten Daten und auf Löschung, sofern dem keine Gründe entgegenstehen.
Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie diese von sich aus, zum Beispiel im Rahmen einer E-Mail-Anfrage mitteilen.
Kommunikation via E-Mail kann Sicherheitslücken aufweisen. Beispielsweise können E-Mails auf ihrem Weg von versierten Internet-Benutzern aufgehalten und eingesehen werden. Wenn Sie eine E-Mail an die Kanzlei richten, gehen Sie bitte davon aus, dass die Beantwortung ebenfalls per E-Mail erfolgt.

Spam-Mails
Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie E-Mail-Adressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet! Rechtliche Schritte gegen die Versender von so genannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot werden ausdrücklich vorbehalten.



Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.



 

Logo Impressum